Fachstelle für Suchtprävention


logoFachstelleDie Fachstelle für Suchtprävention im Direktionsbezirk Leipzig versteht sich als Kooperationspartner und Vermittlungsstelle zwischen den unterschiedlichsten, am Thema Suchtprävention beteiligten, Personen und Einrichtungen.Unser Hauptanliegen besteht darin, das Thema Suchtprävention einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und somit ein Bewusstsein für die Entstehung sowie die Vermeidung von Sucht zu schaffen.


Handlungsleitend für die Arbeit der Fachstelle ist das Modell der positiven Ressourcenorientierung (Salutogenese). Dieser ganzheitliche Ansatz geht davon aus, dass es wichtiger und umfassender ist, die gesunden Verhaltensweisen und Potentiale von Menschen zu fördern, als ausschließlich gegen bestimmte Risiken und Defizite anzukämpfen.

Die Stärkung der einzelnen Lebenskompetenzen (Einfühlungsvermögen, Selbstbewusstsein, Kommunikationsfertigkeiten, Problemlösefähigkeit, kritisches und kreatives Denken,…) bildet den Schwerpunkt für die praktische Umsetzung von Suchtprävention im Kinder- und Jugendalter, denn gerade in den ersten Lebensjahren werden diese wichtigen Schutzfaktoren ausgebildet. Sie sollen dem Heranwachsenden ermöglichen mit den Ereignissen und Anforderungen des Alltags konstruktiv umzugehen ohne ausweichende Verhaltensweisen einzunehmen, die eine mögliche Suchtgefährdung begünstigen können.


Arbeitsschwerpunkte

  • Koordination und Vernetzung von Institutionen und Personen
  • Beratung und Fortbildung von Multiplikatoren
  • Fachvorträge zur Suchtprävention
  • Entwicklung, Durchführung und Begleitung von Projekten
  • (in Kitas, Schulen, Einrichtungen der Jugendhilfe, Betrieben und Behörden)
  • Elternarbeit (Elternabende und Elternseminare)
  • Gremienarbeit
  • Entwicklung suchtpräventiver Konzepte
  • Erstellung von Dokumentationen und Arbeitsmaterialien
  • Bereitstellung von Medien (Fachliteratur, Broschüren, Filme, Plakate, Spiele etc.)



Ansprechpartner:

Britt Franke, Stefanie Thienel (geborene Heine), Sandra Schicht

Johannisallee 20

03417 Leipzig

Tel.: 0341 / 70 25 713
Fax: 0341 / 70 25 729
E-Mail: sp@dksb-leipzig.de und fachstelle.leipzig@suchtpraevention-sachsen.de


Weitere detaillierte Informationen erhalten sie auf der Homepage:

www.suchtpraevention-sachsen.de

Aktuelle Seite: Home Eltern / Fachkräfte Fachstelle für Suchtprävention